Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat

Veranstaltungsabsagen

Aufgrund der aktuell kritischen Situation mit Covid19 werden viele Veranstaltungen abgesagt.

Auch wir müssen leider die eine oder andere Veranstaltung jetzt einfach besser absagen oder verschieben.

Bitte erkundigen Sie sich im Einzelfall bei den Veranstaltern, ob eine Veranstaltung stattfindet!

FBSD - Dialektforum 2016
Veranstalter: FBSD
Vom Freitag, 7. Oktober 2016 -  18:00
Bis Sonntag, 9. Oktober 2016 - 15:00
Aufrufe : 1650
 

Griaß God alle miteinander,

 

der FBSD führt vom 7. – 9. Oktober im Trachtenkulturzentrum des Bayerischen Trachtenverbandes in Holzhausen (bei Landshut  -  www.trachtenverband-bayern.de/projekt.html) das 1.Mal ein Dialektforum durch.

Ausgangspunkt hierfür war 2014 die Feier unseres 25-jähriges Vereinsjubiläum bzw. die äußerst positiven Rückmeldungen hierzu.

Der FBSD selbst ist mit 3.300 Mitgliedern der größte Sprachverein in Bayern.

Nähere Informationen über uns finden Sie unter: www.fbsd.de

 

Unseren derzeitigen Programmentwurf zu dem Dialektforum 2016 finden Sie in der Anlage.

Der Hintergrund ist, daß wir als FBSD eine neutrale Diskussionsplattform anbieten möchten, um

- aktuelle Themen bezüglich Bairischer Sprache und Dialekte in Gesprächs zu bringen,

- daß sich die Fachleute und Spezialisten darüber austauschen, diskutieren und

- wir in diesen Themen vielleicht gemeinsam einen Schritt weiterkommen.

Das Dialektforum 2016 ist mit hochrangigen Referenten aus der Sprachwissenschaft, dem Vereinswesen und der  Politik besetzt.

 

Wir möchten Euch zu dieser Veranstaltung recht herzlich einladen.

Natürlich würden wir uns darüber sehr, da Ihr damit unsere Bemühungen um die Bairische Sprache auch deutlich unterstützen würdet.

Falls Ihr Euch zu einer Teilnahme entschließt, bräuchte ich bis zum 11. September eine konkrete Rückmeldung.

Die Teilnehmerzahl liegt bei max. 75. Maßgebend ist das Eingangsdatum der Anmeldung.

 

Zudem bräuchte ich dann jedem einzelnen Teilnehmer folgenden Angaben:

 

- Von wann bis wann nehmt Ihr / nimmst Du genau teil?

 

- Wann reist Ihr / Du an?

 

- Übernachtung:

  • Benötigt Ihr / Benötigst Du eine Übernachtungsmöglichkeit?
  • Wenn ja, von wann bis wann?
  • Habt Ihr /Du einen speziellen Zimmerwusch?
  • Für besondere Wünsche oder falls die Zimmer nicht ausreichen, können wir auf das Angebot der Pensionen / Hotels im nahen Umkreis zurückgreifen.
  • Bei der Buchung der Übernachtungen werdet Ihr bzw. werde ich vom Team des Trachtenkulturzentrums unterstützt.           

 

- Mahlzeiten:

  • Nehmt Ihr / Nimmst Du an den Mahlzeiten teil?
  • Spezielle Wünsche (z.B. vegan) werden wir versuchen in Absprache mit dem Trachtenkulturzentrum zu berücksichtigen.
  • Eine Vollverpflegung (Frühstück, Kaffeepause, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen)  im Trachtenkulturzentrum (auch vegan) ist gewährleistet

 

- Nehmt Ihr / Nimmst Du am Rahmenprogramm teil?

 

- Kosten:

  • Da das Dialektforum 2016 das 1. Mal stattfindet, erheben wir keine Teilnahmegebühr.
  • Lediglich die Unkosten für die Anmietung des Hauses (Saalmiete, Technik, etc.) werden wir umlegen.
    Die Höhe der Umlage hängt von der Teilnehmerzahl ab, ist aber überfschaubar.
  • Die sonst anfallenden Unkosten (Fahrt, Essen & Trinken, Übernachtung) muß natürlich ein jeder selbst tragen.
  • Die Kosten sehen, lt. Trachtenkulturzentrum, folgendermaßen aus:
    • Vollverpflegung, ohne Übernachtung                                    25 € / Tag
    • Vollverpflegung, mit Übernachtung im Doppelzimmer              50 € / Tag
    • Vollverpflegung, mit Übernachtung im Doppelzimmer              65 € / Tag
    • Übernachtung im Best Motel, ohne Frühstück                         60 € / Tag
      Wir würden in diesem Fall die Vollverpflegung im Trachtenkulturzentrum organisieren.

 

Das Dialektforum 2016 hat folgende positiven Aspekte:

- Vielseitiges und interessantes Programm um die Bairische Sprache

- Zugewinn für unser eigenes Wissen um die Bairische Sprache

- Hautnahes Kennenlernen Sprachwissenschaftler und Dialektologen

- Förderung unserer eigenen Gemeinschaft

- Kennenlernen des wunderschönen Trachtenkulturzentrums

- Zwei unterhaltsame Abende

 

Und hier noch der vorläufige Programmentwurf.

 

 

Ich freue mich auf Eure Rückmeldung.

 

Mit herzliche Griaß

 

Siegfried Bradl                                   Horst Münzinger
2.Vorsitzender                                   1. Vorsitzender
Projektleiter „Dialektforum 2016“

 

 

Kontaktdaten:

Siegfried Bradl

  1. Vorstand + Redaktionsleiter „Rundbrief“

Förderverein für Bairische Sprache und Dialekte e.V.

Brunnenwiesenweg 36, D-85250 Altomünster

Tel.       +49 8254 8665

Mob.     +49 172 8572623

Fax       +49 8254 9974660        

e-Mail   

Veranstaltungsort :

Trachtenkulturzentrum Holzhausen
Holzhausen 1
84144 Geisenhausen
http://www.trachtenverband-bayern.de/projekt.html